[News] Kurzbericht zur Frankfurter Buchmesse 2014

Hallo ihr Lieben,
das Wochenende ist vorbei und somit auch wieder die Frankfurter Buchmesse, die ich dieses Mal auch zum ERSTEN MAL besuchen durfte! Ich werde mich hier jetzt sehr kurz halten, da ich immer noch total müde und erledigt bin, daher lasse ich nur einen Kurzüberblick und ein paar Fotos hier. Die Buchmesse war generell meine erste Buchmesse und dementsprechend nervös war ich. Aber es war wirklich toll und ich konnte viele tolle Leute, Blogger- oder Autorenkollegen kennenlernen und viele Eindrücke sammeln! ♥

Ich bin samstags am frühen Morgen gemeinsam mit Sarah Saxx in den Flieger gestiegen und wir haben uns dann zu dritt mit Annika Bühnemann in Zimmer in der Nähe der Messe geteilt. Als wir endlich gegen halb elf bei der Messe angekommen sind, habe ich mich zu aller erst zum Impress-Treff aufgemacht, bei dem ich einige Leute vom Impress Team kennenlernen durfte, sowie meine wirklich netten Autorenkollegen, was mich überaus gefreut hat. Es war ein netter Austausch und besonders toll auch mal die ganzen Leute persönlich zu treffen, anstatt sich nur über Facebook auszutauschen. Unter anderem natürlich Tanja Voosen, Amelie Murmann, Carina Müller, Patricia Rabs, Evelyn R. Boyd, Sandra Bäumler, Jennifer Wolf, Kim Winter und Martina Fussel. Mit letzteren drei bin ich dann mit riesigem Hunger etwas Essen gewesen und danach folgte um 14 Uhr auch schon das Lovelybooks Treffen in Halle 4, bei dem ich ebenfalls auf einige nette Bloggerkollegin, sowie Leser treffen durfte. Danke Ela, Steffi, Elena, und einige andere für das lustige, nette Plaudern, für eure Visitenkarten und ich hoffe, ihr habe eine Freude mit den Lesezeichen 🙂

Danach bin ich dann mit drei Freunden und der Goodreads Gruppe durch die Hallen gestöbert und habe dieses und jenes Goodie eingepackt und mitgenommen (siehe Bild ganz unten). Außerdem bin ich auch beim tollen, riesigen Impress Plakat vorbeigekommen und musste davor natürlich auch posieren und ein Foto machen. Nächstes Jahr bin ich dann auch da oben drauf!! *waaah* 😀 .

Abends ging es dann mit einigen Kollegen, Freunden, Bloggern zum Burger Essen und danach gab es noch was zu trinken zum Entspannen *yeah * 🙂 (von links vorne im Uhrzeigersinn: Cindy, Steffi, Jana, Jessy, Lisa, Jenny, Amelie, ich, Carina, Tanja, Jessica) .

Der Sonntag ging ähnlich weiter, aber war doch etwas ruhiger und mit weniger Terminen vollgestopft. Zuerst stürmten wir die Halle 8, wo es billige englische Bücher zu ergattern gab. .

Nach einem kurzen Essen bei eine Stand musste ich ein paar Cosplay Figuren fotografieren und habe dabei wirklich einige tolle Kostüme gesehen. *wow* .

Danach war noch mal ein letzter Gang durch Halle 3 angesagt und danach mussten wir uns schon wieder zum Hotel und danach zum Flughafen aufmachen, um den Weg zurück nach Wien anzutreten. Das Kurz-Wochenende war zwar anstrengend und schnell vorüber, aber wirklich sehr ereignisreich, spannend, lustig und nett und ich möchte mich auch hier nochmal für die netten Stunden und lustigen Plaudereien mit euch bedanken.

Alles Liebe,
lG Martina

.

Advertisements

2 Gedanken zu “[News] Kurzbericht zur Frankfurter Buchmesse 2014

Schreibt mir doch etwas - ich würde mich riesig freuen! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s