Essenz der Götter I : Beschreibung + Info + Fortschritt

‚Essenz der Götter‘ #1 (Dilogie)

Offizielle Inhaltsangabe:
**Wenn eine göttliche Bestimmung auf dich wartet…**

Loreen hat nach dem Tod ihrer Eltern alles verloren. Sie wird aus ihrer vertrauten Umgebung gerissen, von ihrem Freund getrennt und in ein Waisenhaus gesteckt. Seitdem lässt das rebellische Mädchen mit den violetten Haaren niemanden mehr an sich heran. Bis sie Menschen begegnet, die so anders sind, wie sie selbst sich schon immer gefühlt hat. Zu ihnen gehört auch der geheimnisvolle und schweigsame Krieger Slash. Von ihm erfährt sie, dass sie direkt von den Göttern abstammt und eine besondere Gabe hat, welche für einen seit Jahrtausenden geführten Krieg gebraucht wird. Zuerst versucht sie, vor ihrer Bestimmung zu fliehen, doch dann erkennt Loreen, dass sie sich ihrem Schicksal stellen muss. Es könnte nur mittlerweile zu spät dafür sein…

Dies ist der erste Band der »Essenz der Götter«-Reihe. Der zweite Band erscheint im November 2015.

//Textauszug:
Etwas zögerlich nahm sie seine ausgestreckte Hand entgegen.
»Danke. Mein Name ist Loreen, Loreen Earnest.«
»Ich weiß. Du warst in meinem Unterricht, wenn du dich erinnern kannst.«
Die rote Färbung ihrer Wangen wurde noch eine Spur dunkler. »Oh. Ja klar. Richtig.«
Nur widerwillig ließ er ihre Hand wieder los, aber den Blick konnte er nicht von ihrem Gesicht abwenden. Durch die Nähe erkannte Slash im Abendlicht der Dämmerung kleine, goldene Punkte in ihren ansonsten dunklen Mandelaugen, die nur eines bedeuteten – sie war eine von ihnen.//
(Source: carlsen.de/impress)

.

Eigener kleiner Klappentext:
Seit Jahrtausenden kämpfen die Divinus – Abkömmlinge der griechischen Götter – in einem endlosen Krieg gegen die Titanus auf der Erde, verborgen vor den Augen der Menschen. Nichtsahnend stolpert Loreen in diesem Kampf, in diese Welt, die ihr vollkommen fremd ist. Mit der Hilfe von Slash und anderen lernt sie ihr neues Leben kennen, trainiert mit Waffen, aber auch ihrer göttlichen Essenz, die jeder Divinus in sich trägt, um für das Ende gewappnet zu sein. Denn es kommt… bald.
.

Zusätzliche Info:
Urban Fantasie- Geschichte mit Elementen aus der griechischen Mythologie, gefüllt mit Kämpfen, Herzschmerz und natürlich mit Liebe. Momentan bin ich noch unentschlossen, ob ich es als Jugendbuch schreiben soll oder für Erwachsene mit ’speziellen‘ Szenen – wir werden sehen wie es sich entwickelt
Nachdem ich schon einige Kapitel verfasst habe und meine Figuren immer besser kennengelernt habe, ist es für mich klar, dass es ein ErwachsenenBuch wird, in denen auch erotische Szenen vorkommen.
Außerdem ist die Erzählperspektive in der dritten Person und die Zeit wechselt zwischen Vergangenheit und Gegenwart, sowie wechselt der POV zwischen den Charakteren (Hauptsächlich zwischen Loreen und Slash). Erst später, wenn die vergangene Geschichte von Loreen erzählt wurde, bleibt es in der Jetzt-Zeit, was auch bedeutet, dass es in der Gegenwart geschrieben ist.

.
Inspiration – Bilder auf Pinterest: *klick*
.

Arbeitstitel: ‚Essenz der Götter I“……….
Autor: Martina Riemer
Genre: Urban Fantasie, Romance für New Adults + mythologische Einflüsse
Zielgruppe: Weibliche Leser, 16+ (Verlag hat nun ab 14 Jahre)
Umfang: ~ 124.000 Wörter
Themen: Griechische Mythologie, Götter, Krieg, Kampf, Liebe,
.. ……… . SSelbstfindung, Akzeptieren des Schicksals, …
Setting: * Verschiedene Orte (USA, Insel im Atlantik, Neuseeland,…)
…………… * Gegenwart (Vorgeschichte 2004, Hauptgeschichte 2014)
.

Add @ Goodreads: Die Farbe der Musik

.

Status der Geschichte:
Zurzeit bin ich beim erstellen des Plots, der bisher mehr oder weniger in meinem Kopf herumwirbelt. Außerdem beschäftige ich mich mit der Recherche und der Ausarbeitung meiner Charaktere.
Ich hoffe, dass ich beim Nano im November gut hinein starte in die Geschichte und ich bis spätestens Frühjahr/ Sommer 2013 mit der Rohfassung fertig bin.

1. Update: 18.09.2012:
Bin jetzt schon so weit, dass ich alle meine wichtigen Charaktere zu Ende skizziert habe und bin wirklich zufrieden mit ihnen – ganz klar dass ich besonders meine beiden Hauptfiguren bereits liebe! 🙂
Außerdem konnte ich auch schon den Prolog und die ersten drei Kapiteln schreiben *freu*

2. Update: 20.01.2013:
Da ich beim Nano 2012 fleißig am Schreiben war, bin ich nun schon ca. bei 45%, wenn überhaupt, habe aber bereits ~60.000 Wörter. Was leider bedeutet, dass diese Geschichte auf zwei Bände geteilt werden muss, oder ein dicker Wälzer wird. Kann leider auch nicht viel kürzer schreiben, da sich doch einige Twists und Umwege ergeben haben, die ich aber interessant finde und nicht ändern möchte.

3. Update: 01.09.2013:
Ich fange jetzt gerade wieder an diese Geschichte auszugraben und bin dabei alle Kapitel durchzusehen und zu korrigieren, um sie den ersten drei Testlesern zu geben, damit sie mich auf Logikfehler aufmerksam machen können. Möchte mich damit auf die Nano-Zeit im November vorbereiten, wenn ich dann hier wieder ab der Hälfte weiterschreibe und hoffe, dabei ein gutes Stück voran zu kommen.

4. Update: 20.11.2013:
Mitten im NaNo WriMo habe ich nun bereits über 40.000 Wörter geschrieben und somit auch schon den ersten Teil ‚Die Farbe der Musik‘ beenden können. Nun geht es direkt weiter mit Teil 2 ‚Der Klang des Lichts‘ und erst, wenn die Nano-Zeit vorbei ist, werde ich mit dem korrigieren von Teil eins mit Hilfe meiner Testleser beginnen. Wobei ich auch bei Band 2 schon ungefähr 15% geschrieben habe.

5. Update: 05.12.2013:
Nachdem ich nun schon vorher das Manuskript zu ‚Glasgow Rain‘ abgeben muss, habe ich beschlossen, Teil 2 ruhen zu lassen und lese daher schon jetzt Korrektur bei Teil 1. Somit verschicke ich auch in den nächsten Tagen die ersten Kapitel an die Testleser. Freu mich schon auf deren Feedback.

6. Update: 10.05.2014:
Die ersten Testleser sind bereits durch und die Meinungen waren durchwegs positiv, auch wenn ich ein/ zwei Dinge etwas geändert habe. Nun sind auch schon einige Exposés an die ersten Verlage/ Agenturen raus und ich warte, warte, warte, warte… usw. 😉
Habe von einem Verlag auch schon das ganze Manuskript angefordert bekommen, dafür aber von einem anderen schon direkt nach dem Exposé eine Absage erhalten. Weiß gerade nicht, ob ich happy oder unhappy darüber sein soll. Wir werden sehen, was daraus wird, aber Daumen drücken von eurer Seite, wäre sicherlich nicht verkehrt. ^^

7. Update: 20.08.2014:
Da ich hier länger nicht mehr geschrieben habe, muss ich gleich mehrere neue Updates auf einmal zusammenfassen: Es ist endlich ein Verlag gefunden und ich bin auch schon fast mit dem ersten Korrekturdurchlauf fertig. Der Titel „Essenz der Götter I“ steht auch schon fix fest und in den nächsten Tagen folgt vom Carlsen Impress Verlag das Cover. Also alles in allem läuft es ziemlich rund.^^

8. Update: 04.10.2014:
Heute gibt es endlich das COVER zum Buch und in den nächsten Tagen startet dann auch schon die Blogger-Gewinnspielaktion. Näheres erfährt ihr natürlich auf meinem Blog. Und dann … tja, heißt es nur noch ein Monat warten!! 😀

9. Update: 06.11.2014:
Es ist vollbracht!! Nach über 2 Jahren ist das Buch noch wirklich mit einem Verlag veröffentlicht und ich bin gerade einfach nur glücklich!!
Danke an alle die mir Kraft und Motivation geschickt und mich auf dem Weg begleitet haben.

.

Weiter zur Leseprobe »»

.

Schreibt mir doch etwas - ich würde mich riesig freuen! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s