Monster Geek 2: Beschreibung + Info + Fortschritt

‚Monster Geek: Die Sehnsucht im Herzen‘ #2 – May Raven
(Arbeitstitel)

Offizielle Inhaltsangabe:
Folgt irgendwann…

Eigener kleiner Klappentext:
~ Jessamine Diaz – die Frau für Ihr Monsterproblem ~
Jess ist zurück! Im zweiten Teil muss sich Jess gemeinsam mit ihren Cousins Jayden und Julian um eine Erscheinung in einem alten Herrenhaus in der Nähe der Niagarafälle kümmern, wobei diese nicht die einzige ist, die ihren Weg kreuzt.
Überraschungen, Gefahren und neue Herausforderungen warten auf Jess und ihre Freunde, wobei manches nicht so ist, wie es scheint…

Leseprobe auf  *WATTPAD* (Teil 2 folgt noch) – über Stimmen oder Kommentare freue ich mich. ^^
Inspiration – Bilder auf Pinterest: *klick*
Leseprobe hier auf dieser Seite -> Kapitel 1 (folgt noch)
.

Arbeitstitel: „Monster Geek: Die Sehnsucht im Herzen # 2“
Autor: May Raven
Genre: Adult Urban Fantasy, Paranormal Romance, Supernatural, Romantasy, Sci Fi
Zielgruppe: Weibliche Leser, 17+
Umfang: ~ 80.000 Wörter
Setting: * Verschiedene Orte (Kanada, USA)
………… * Zukunft (in ~ 44 Jahren)
.

Status der Geschichte:
Der zweite Teil schwebt mir im Großen und Ganzen ungefähr schon so lange im Kopf herum, wie der erste Teil, nur die feinen, kleinen Detailinformationen an manchen Stellen muss ich erst ausarbeiten. Daher wie immer: das Grundgerüst steht schon lange, nur die Details müssen noch ausgefeilt werden, was etwas schwierig ist, da ich noch nie Infos/ eine Handlung über so viele Bände hinweg planen bzw. streuen musste. Also drückt mir die Daumen, damit mir das gelingt! ^^

1. Update: 25.02.2016:
Obwohl ich noch gar nicht richtig in der Hauptgeschichte dieses Teils angelangt bin, sondern noch immer andere Begebenheiten abarbeite, habe ich schon wieder rund 9.000 Wörter geschrieben, was mich an dieser Stelle freuen sollte, was ich aber nur bedingt tue, weil ich weiß, was in diesem Teil noch alles vor mir liegt. Ich fürchte gerade, dass dieses Buch wieder ein ziemlich langer Wälzer wird und hoffe, dass ich es dann am Ende im Korrekturdurchgang mächtig kürzen kann. Aber ansonsten läuft es ganz gut, auch wenn ich Bammel habe – vor dem Buch, der Handlung, der Wendung – aaah, einfach vor allem … aber das ist in diesem Status wohl normal 🙂

2. Update: 10.11.2016:
Huch, hier habe ich schon länger kein Update gepostet, da es momentan auch nicht so viel zu erzählen gibt. Momentan schreibe ich an dem zweiten Teil und befinde mich mit 40.000 Wörtern ungefähr bei der Hälfte. Daher kommt noch einiges auf mich zu und ich versuche in den nächsten Tagen/ Wochen, fleißig weiter zu schreiben!

3. Update: 04.01.2017:
Neues Jahr und die nächste Geschichte ist im Kasten! Ja genau, richtig gelesen. Die Rohfassung ist fertig und ich darf mich nun an die Korrektur setzen! *hach* Freue mich darauf und bin selbst gespannt, wie alles so wirkt, wenn man es in einem Rutsch liest!  😀