Herzenswege-Reihe

‚Road to Hallelujah # 1‘
.

Inhaltsangabe:
**Ein wunderbar romantisch-rockiger Sommerroman**
Nach dem Tod ihrer Großmutter beschließt Sarah sich ihren großen Traum zu erfüllen: eine Reise nach New York mit nichts als ihrer Gitarre im Gepäck. Doch dann wird sie von ihrem besorgten Bruder dazu überredet, mit dem Aufreißer und Weltenbummler Johnny die Reise anzutreten. So hatte sich Sarah die Erfüllung ihres Traums nicht vorgestellt. Und Johnny sich seinen Amerika-Trip ganz sicher auch nicht. Zu allem Überfluss wird auch noch Sarahs geliebte Gitarre während des Flugs zerstört. Nur gut, dass Sarah nicht die Einzige mit einem Instrument im Gepäck ist…

//Textauszug:  Trotz des atemberaubenden Ausblicks und der freien Sicht musste ich mich immer wieder heimlich umdrehen und zu Johnny linsen. Wie er dort stand mit überschäumendem Selbstvertrauen und begeisterten Zuhörern und mitreißend Song um Song sang, war er vollkommen in seinem Element. Dabei war er noch schöner als der Anblick hinter mir, was eine echte Leistung war, wie ich eingestehen musste. Dann noch diese tiefe, rauchige Stimme, bei der jeder Ton perfekt passte. Ich hätte ewig zuhören und ihn ansehen können. Bevor ich bewusst darüber nachdenken konnte, richtete ich die Kamera auf ihn und lichtete diesen Moment für die Ewigkeit ab. So schnell es passiert war, so rasch senkte ich die Arme wieder und verstaute die Kamera in meiner Tasche, aber ohne von ihm wegzusehen.
Als hätte er meinen Blick gespürt, sah er zu mir herüber.//   (Source: carlsen.de/impress)

Eigener kleiner Klappentext: ^^
Nach dem Tod ihrer Großmutter steht Sarah ziemlich alleine da. Anstatt in Trauer zu verfallen, erfüllt sie sich ihren Traum: endlich möchte sie ihre jahrelang geplante Reise nach New York machen. Mit nichts als ihrer Gitarre im Gepäck, aber dann kommt es anders als gedacht. Ihr Bruder besteht darauf, dass sie diese Reise gemeinsam mit seinem Freund Johnny unternimmt.
Johnny ist ein Weltenbummler, der schon in Bali surfte oder durch Amerika trampte. Nachdem er von einer Pflegefamilie zur nächsten weitergereicht wurde, hat er das Vertrauen in langfristige Freundschaften oder Zughörigkeit verloren. Nur ein Freund steht seit Kindheitstagen zu ihm und genau dieser bittet ihn, bei der nächsten Reise seine kleine Schwester mitzunehmen.
Sarah und Johnny sind skeptisch über dieser Konstellation, aber sie lassen sich dazu überreden und treten ihre Reise gemeinsam an, ohne zu wissen, worauf sie sich einlassen.
.

Genre: Contemporary Romance, New Adult, Ab 14 Jahre
Verlag: Carlsen Impress

04. Juni 2015 / ISBN: 978-3-646-60071-1 / Ebook 3,99€ / Leseprobe / Playlist

Teil 2? – Die Abstimmung: *klick hier*

.»» zur Info-Seite von Teil 1

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Erhältlich bei:
AMAZON
CARLSEN
WELTBILD
THALIA

Add @ Goodreads:  The Road to Hallelujah (The Road, #1)

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Leserstimmen & Rezensionslinks:

* Bücher NewsWelt

„…Bei Martinas Büchern kann man lachen, weinen und mitfiebern. Man ist einfach immer mittendrin. Ich muss hier auch mal sagen das die Autorin zu meinen Lieblings Autoren zählt!!! <3…“

* Marys Bücherwelten

„…Tja ja, Gegensätze ziehen sich halt an… oder eben aus!
Ich liebe, liebe, liebe es!!! Extrem sarkastisch-humorvoll, berührend und prickelnd (die Königsdisziplin von Martina Riemer ^^)! ❤❤❤…“

* Vikis Bücherblog

„…Das Buch hat eine perfekte Mischung wie ich finde, die Romanze der beiden die sich langsam aufbaut ist einfach nur wunderschön und sehr realistisch geschildert. Doch ist das Buch eben nicht nur eine „Schnulze“ sondern lassen sich hier wunderschöne stellen finden, die dem ganzen Buch eine richtige tiefe geben und voller Gefühle stecken (eben auch neben der Liebe). Denn Sarah und Johnny sind vom Leben gezeichnet und müssen sich schlimmen Schicksalsschlägen stellen (oder haben es schon getan)….“

* Manjas Buchregal

„…Der Schreibstil der Autorin ist locker und leicht. Ich bin sehr flüssig und flott durch die Seiten gekommen. Besonders gut gefiel mir das jedem Kapitel ein passender Song gewidmet ist. …“

* Sheerisans Bücheruniversum

„…Der Wechsel zwischen den unterschiedlichen Genre gelingt Martina wirklich sehr gut, so dass sie uns nach einem Fanatsy Abenteuer wieder auf die Reise in eine neue Contemporary Romance Welt entführt, die mit viel Witz, aber auch einiges an Herzschmerz, Gefühlen und Verlusten zu begeistern weiß. …“

* Ina’s Little Bakery

“ … Der Schreibstil ist locker und beschwingt, weshalb man mühelos und ziemlich schnell voran kommt. An den richtigen Stellen streut Martina Riemer eine Brise Humor ein, bringt die Luft zum knistern oder schlägt auch mal einen etwas ernsteren Ton an. Zudem überrascht sie mich mit einer sehr stimmigen Handlung und am Ende mit einer doch eher unvorhergesehenen Wendung. …“

* Fantastik Books
* Bibilottas Kunterbunte Welt
* Eclipses Bücherregal
* Jennys Bücherwelt
* Katrins Lesewelt
* Zauberhafte Welt der Bücher
* Janas Traumwelten
* Bambinis Bücherzauber
* Stephis Bücher Blog
* Books are true Adventures
* Jeanne D’Arc Bücherblog
* Mandy’s Bücherecke
* Corinna’s Bücherwelt
* Buchjunkies
* Mii’s Bücherwelt
* Meine Bücherwelt
* Sine liebt Bücher
* The Infinite Bookshelf
* Bücherschmöcker
* Caras Bookish Paradise
* Naraliyas Journey to Fairytales

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

‚Road to Forgiveness # 2‘
.

Inhaltsangabe: (Kann als Stand Alone gelesen werden)
**Vom Wunsch zu vergessen und der Hoffnung zu lieben…**
Ava hat zu viel verloren, um noch ihren Träumen hinterherzujagen. Nicht mal der Klang ihrer Violine kann sie von dem Schmerz ihrer Vergangenheit befreien. Also blendet sie die Welt hinter einer dicken Mauer von Ablehnung aus. Bis sie an der Uni auf Nathan trifft, den jungen Mann, der ebenso viel Leid in seinem Blick trägt, wie sie selbst, und ihr erst so fern und dann so nah erscheint.  Aber auch Nathans Vergangenheit lastet schwer auf ihm. Geplagt von Schuldgefühlen glaubt er sich und sein Wesen unwiderruflich verloren zu haben. Als sie sich begegnen, weiß keiner vom Leben des anderen, sie sehen nur, wer sie heute sind und werden unweigerlich voneinander angezogen. Aber auch die größte Liebe wird irgendwann vom Schatten der Vergangenheit eingeholt …
(Source: carlsen.de/impress)

Eigener kleiner Klappentext: ^^
**Bist du stark genug, um zu vergeben – vor allem dir selbst? **
Nach den Ereignissen der letzten Monate, beschließen Nathan und seine Schwester Sarah gemeinsam mit ihrem Freund Johnny nach Amerika zu gehen, da den beiden eine Musiktour und eine Wohnmöglichkeit angeboten wurde. In dieser Zeit soll Nat auf der Uni in San Francisco studieren, auch wenn er keinen Bock darauf hat, da er von Schuldgefühlen und Selbsthass zerfressen ist. Er gibt sich für alles, was in den Wochen zuvor passiert ist, selbst die Schuld. Er glaubt, sich und sein Wesen unwiderruflich verloren zu haben, bis er auf die ebenso zerbrochene Ava trifft, die in ihm wieder das Gute weckt und das Schlechte vergessen lässt.
Ava hat vieles verloren und muss sich erst selbst wieder finden, wobei sie nicht weiß, ob sie das jemals kann oder auch nur will. Sie gibt sich alleine die Schuld für den Verlust eines Freundes, lebt niedergeschmettert mit der Verachtung ihrer Schulkollegen, die es genauso sehen, bis sie sich eine dunkle, harte Schale zugelegt hat, um sich selbst zu schützen. Diese Schale hat sie perfektioniert, bis diese jedoch zu bröckeln beginnt, als sie an der Uni auf einem Typen trifft, der sich Sorgen um sie macht, freundlich ist, und sie als Person sieht – und nicht nur das, was sie getan hat.
.

Genre: Contemporary Romance, New Adult, Ab 14 Jahre
Verlag: Carlsen Impress

01. September 2016 / ISBN: … / Ebook 3,99€/ Leseprobe / Playlist

.»» zur Info-Seite zu Teil 2

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Erhältlich bei: *folgt noch*
AMAZON
CARLSEN
⇒ WELTBILD
THALIA

Add @ Goodreads:  The Road to Hallelujah (The Road, #1)

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Leserstimmen & Rezensionslinks:

* Mohini & Greys Bookdreams

“ …Eine Geschichte wie das Leben sie schreibt. Höhen, Tiefen, Wut und Hoffnung, all das hat schon jeder Mal erlebt und das findet man auch in der Geschichte wieder….“

* Books – The Essence of Life

“ … „Road to Forgiveness“ überrascht einen total, lässt dich sprachlos mit einem sehnsüchtigen positiven wie auch zart schmerzende Gefühl zurück und haut den Leser einfach um. … „

* Unsere zauberhaften Bücherwelten

“ … Der Autorin ist es auf anschauliche und sehr emotionale Weise gelungen, die Gefühle direkt zum Leser zu transportieren, sie authentisch und real wirken zu lassen, ohne etwas zu beschönigen. … “

* Booksline – eine Welt aus Büchern

“ … Ein wunderschönes Buch, voller Emotionen, das zum Nachdenken anregt und das Herz berührt!…“

* Pinky’s Bookblog
* Eclipses Bücherregal
* Corinna’s World of Books
* Manjas Buchregal
* Mii’s Bücherwelt
* Mary’s Bücherwelten
* Die Büchereule
* Mexii’s Leseparadies
* Yvi’s kleine Wunderwelt
* Levenyas Buchzeit
*

.

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

‚Road to Salvation # 3‘
.

Offizielle Inhaltsangabe:
*folgt noch…*
(Source: carlsen.de/impress)

Eigener kleiner Klappentext: ^^
Tja, es wäre wohl nicht Bianca, wenn sie sich nicht ebenfalls nach Amerika aufmachen würde, um ihre beste Freundin Sarah wiederzusehen. Davor unternimmt sie jedoch einen Trip durch die Staaten und trifft auf den lebensfrohen Cass, der Bianca das Adrenalin und den Geschmack des vollen Lebens näher bringt. Dabei findet sie nicht nur sich selbst, sondern vielleicht auch die große Liebe.
.

Genre: Contemporary Romance, New Adult, Ab 14 Jahre
Verlag: Carlsen Impress
2017? / ISBN: … / Ebook 3,99€ / Leseprobe / Playlist

.»» zur Info-Seite zu Teil 3

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Erhältlich bei: *folgt noch*
⇒ AMAZON
⇒ CARLSEN
⇒ WELTBILD
⇒ THALIA
⇒ HUGENDUBEL
⇒ EBOOK.DE
⇒ BÜCHER.DE

Add @ Goodreads:  The Road to Hallelujah (The Road, #1)

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Leserstimmen & Rezensionslinks: *folgt noch*

.

.
Wer mich unterstützen möchte, darf dieses Widget gerne auf seinem Blog / Facebook Seite teilen!
♥ Vielen Dank! ♥

3 Gedanken zu “Herzenswege-Reihe

  1. Vielen Dank, dass du uns im Bloggernetzwerk drauf aufmerksam gemacht hast, liebe Martina. Ich habe gleich mal alle Blogger, von denen wir noch keine Erlaubnis haben, angeschrieben und gefragt, ob wir sie auch bei uns verlinken dürfen. 😉
    Alles Liebe ♥,
    Janine

    • Hallo Janine,
      bitte gerne. Habe es gesehen und gedacht, ihr könntet das vielleicht gebrauchen 🙂
      Und danke für die Info, muss ich gleich ändern bei Corinna! Danke 🙂
      LG Martina

  2. P.S.: Corinna’s Bücherwelt ist am Umziehen. Ihr Blog wird bald geschlossen. Aber Näheres dazu gibt es auf ihrer Startseite. 😉

Schreibt mir doch etwas - ich würde mich riesig freuen! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s