[Blogger wanted] Blogger gesucht, Newsletter oder so ähnlich…

~*~ Blogger gesucht ~*~

Du bist Blogger oder FB-Seiten-Betreiber mit der Leidenschaft Bücher, lesen, träumen, usw.? Du kennst meine Texte oder möchtest diese in Zukunft immer up-to-date kennenlernen? Dann könnte Folgendes vielleicht interessant für dich sein. 😀

Statt einen Newsletter über meine Website anzubieten (übersteigt meine Kenntnisse^^), möchte ich mir selbst eine Datei mit Mail Adressen interessierter Lesen, Blogger zusammenstellen, um euch, die dafür angemeldet sind, Texte/ Leseproben immer schon vorab zuschicken, Cover vor allen anderen bei euch enthüllen und einiges mehr. Genau muss ich mir das erst überlegen! 😀 Aber ich denke, das ist ein Prozess und entwickelt sich mit der Zeit, wie alles im Leben. Das Bücher Schreiben und Autorin sein ist ein abkapselnde Leidenschaft, die man im stillen Kämmerlein verbringt. Oft hat man dadurch das Gefühl alleine auf verlorenen Posten zu kämpfen und es wäre schön, dies zu ändern, gemeinsam mit lieben Leuten etwas voranzubringen und sich mehr Gehör zu verschaffen.

Was ich mir von dir wünsche würde, wenn du dich anmeldest?
❤ Das meine Mail nicht sofort im Papierkorb verschwindet 😀
❤ Das ihr auch wirklich Interesse an meiner Leidenschaft Bücher, meinen Geschichten habt
❤ Ich euch sympathisch bin und ihr mich daher auch unterstützen wollt (wäre ein Vorteil, denke ich 😉 )
❤ Einsatz und Leidenschaft für eure Blogs/ FB-Seiten, auf der ihr News von mir gerne teilen könnt/ sollt
❤ Gewinnspiele gehen vorrangig über eure Seiten/ Blogs

Falls das etwas für dich ist, dann schreib einfach einen netten Kommentar warum du dabei sein möchtest, was du dir erwartest und auch deinen Link zum Blog, Facebook-Seite, Youtube-Kanal, damit ich einmal stöbern kann.
Ich werde mich dann durch die Kommentare arbeiten und dich auf meine Blogger-Liste setzten. Die erste Info werdet ihr dann in ein paar Wochen bekommen, sobald sich etwas in der Cover-Front zu Monster Geek2 oder dem Erscheinungstermin tut.

Ich freue mich schon auf euch und die Zusammenarbeit, damit vielleicht die Aufmerksamkeit ein klein wenig gesteigert werden kann. Das wäre toll ❤ :-* ❤ eure Martina/ May ❤

Bis bald, Eure Martina

Die Feder schreibt morgen wieder…

[Veröffentlichung] Wenn Drachen fliegen (Anthologie)

Die Drachen fliegen endlich – und ihr könnt euch jetzt anschließen…

Es gibt wieder etwas Neues von mir bzw. von uns allen… zwar nur einen kleinen Happen, aber dafür mit ganz vielen zauberhaften Geschichten von uns Drachenmond Autoren. ❤ Heute Nacht ist nämlich unsere Drachenantho ✨ WENN DRACHEN FLIEGEN ✨  erschienen und wir freuen uns riesig darüber!

Von mir ist die Kurzgeschichte „Diebin in der Nacht“ dabei, welche die erste Kennenlern-Szene aus Monster Geek #1 aus Matejs Sicht zeigt. Was aber noch viel besser und etwas ganz Besonderes ist, habt ihr vermutlich schon am Bild erkannt: die liebe Kerstin von Kat von Laufeyson hat für meine KG eine Szene gezeichnet. Wer sie kennt, weiß, was hier gerade passiert! *hehe* 😀 Ich finde das Bild unglaublich toll und bin der Künstlerin unglaublich dankbar für diese Ehre! 😍 Außerdem darf ich euch jetzt schon verraten, dass in Band 2 von Monster Geek weitere Bilder von ihr zu sehen sein werden 😉 (y) *wohoo*

Zurück zur Anthologie: Diese beinhaltet ganz viele Kurzgeschichten, zu neuen und alten Projekten im Gerne Fantasy und Liebe, Dystopie und Märchen. Jeder Drachenmond-Autor, der leider keine Zeit für eine Kurzgeschichte hatte, stellt eine Leseprobe zur Verfügung, was auch ein leckeres Zuckerl ist, um einmal hinein zu stöbern. ❤

Das Besondere an der Antho? Alle Einnahmen fließen in die Drachenmond-Messekasse für Astrid, damit sich bei der Frankfurter Buchmesse 2017 ein größerer Stand ausgeht, was euch natürlich dann auch zugutekommt. 😉 ❤ ❤
Schon jetzt DANKE an alle, die die Antho kaufen, Werbung machen und unsere Geschichten lesen… ihr seid die Besten! :* ❤

Hier nochmal das Bild:

Bis bald, Eure Martina

Die Feder schreibt morgen wieder…

[Monster Geek 1] Zitat # 5

Ich dachte, es wäre wieder nett, manchmal ein Zitat zur Geschichte zur posten, damit man kurze Einblicke bekommt, ohne zu viel zu verraten. Daher werde ich solche Auszüge in Zukunft immer wieder einmal posten, und ich hoffe, diese Idee gefällt euch. ♥
.

~*~ Freitags-Zitat mit Monster Geek 1 ~*~
Bevor ich mich in das wohlverdiente Wochenende verabschiede, habe ich noch einen kleinen Textschnipsel aus MG#1 für euch. Hier lesen wir das allererste Aufeinandertreffen von meiner vorlauten Jess und dem viel zu neugieren Pfarrer! 😀 Viel Spaß damit. ❤
Über’s WE bin ich dann in Kärnten unterwegs, um die Familie meines Mannes zu besuchen, daher wird keine Zeit fürs Schreiben oder Überarbeiten bleiben. Aber seid versichert, dass ich an „Road to Salvation“ dran bin und MG#2 bereits bei den Testlesern liegt (y) *yeah* Was habt ihr geplant? Fährt ihr weg oder macht ihr es euch zuhause mit einem guten Buch gemütlich? Wenn „Ja“, welches Buch verschlingt ihr gerade? 🙂 ❤   Alles Liebe und bis bald Eure Martina *winke*

.

Zitat aus ‚Monster Geek I‘

„Darf ich fragen, was genau Sie da machen? Stehlen Sie etwa Weihwasser?“, fragte eine tiefe, wohlklingende Stimme mit starkem tschechischem Akzent.
„Es … es tut mir so leid … ich … ich“, stottere ich gekonnt, vielleicht sogar eine Spur zu übertrieben. Mein Gehirn raste und suchte nach einer passenden Ausrede, während ich einen leisen Schluchzer entließ, nachdem ich mich fest in den hinteren Oberschenkel gezwickt hatte. Was mir zusätzlich ein paar Tränen in die Augen trieb. Perfekt. „Ich hole das Wasser für meine kranke Großmutter. Sie ist sehr gläubig und hat mich geschickt, damit sie trotz Krankheit zu Hause beten kann.“
„Dazu benötigt sie einen ganzen Kanister? Wofür – um sich jeden Tag damit einzureiben?“, entgegnete der Mann, klang dabei aber nicht wütend, sondern irgendwie amüsiert. Er hatte mich also durchschaut, auch gut.

.