[Monster Geek 2] Blick ins Buch

~*~ Erster Blick ins Buch ~*~

Gestern habe ich euch das Erscheinungsdatum verraten, heute gibt es einen exklusiven Blick ins Buch! Die Zeichnung auf der linken Seite hat mir meine liebe Kollegin Asuka gezeichnet, die ein unglaubliches Schreib- und Zeichentalent ist und mir mit diesem Bild eine unglaubliche Freude gemacht hat. Weil es sooo toll ist, habe ich das Bild gleich in Farbe als zweites Bild mit eingefügt, und auch, da die blauen Haare von Jess echt Hammer aussehen und ich es euch nicht vorenthalten möchte. (Leider geht das mit der Farbe im Buch nicht ^^)

Auf der rechten Seite ist das erste Kapitel, bei dem ihr schon erkennen könnt, dass sich über der Überschrift eine kleine Illustration befindet. Hier wechseln sich die Bilder zwischen den Frettchen Billy Joel und Gertrude und dann Sir Harmsty ab. Super süße Bilder, die mir die liebe und talentierte Kerstin von Kat gezeichnet hat. Vielen Dank an beide dafür!! ❤ :*

Außerdem schmückt ein toller Rahmen den Text des Buches, der perfekt in das Setting passt. *hach* Ich hoffe, ihr freut euch über die Gestaltung so sehr wie ich! ❤ 😀 ❤

Und hier Jess in Farbe:

Bis bald,
Eure Martina/ May

Die Feder schreibt morgen wieder…

Werbeanzeigen

[Monster Geek 2] Release Datum ist da

~*~ Release Datum ist da~*~

Hey ihr Lieben! Endlich gibt es News zum Release-Datum von „Monster Geek: Die Sehnsucht im Herzen“. Hier ist sie: Gestern ging eine Mail vom Verlag raus, in dem nun das endgültige Erscheinungsdatum steht und es ist *Trommelwirbel* der 28.08.!! (by the way ^^, das ist auch gleichzeitig mein errechneter Entbindungstermin *lol* ).

Jedenfalls möchte ich die Zeit bis zum Erscheinen mit euch feiern und werde dazu in den nächsten Tagen einige Gewinnspiele auf meiner Facebook-Seite für euch organisieren und euch ein paar Infos/ Zitate zum Buch geben. ❤ Also stay tuned!

Außerdem habe ich hier einen super schicken Banner vom Coverdesigner Alexander Kopainski und ich finde ihn einfach nur mega genial. Was denkt ihr?

Bis bald,
Eure Martina

Die Feder schreibt morgen wieder…

[Cover Reveal] Monster Geek 2

Cover Reveal zu
„MONSTER GEEK: Die Sehnsucht im Herzen #2“

Hallo Hallo! 🙂
Sooo ihr Lieben, es ist so weit…. ich darf euch endlich mein zweites, schickes Cover zu meiner Urban Fantasy Reihe: „Monster Geek“ zeigen. *quietsch* Ich finde es erneut unglaublich schön und es passt unfassbar toll zur Story! Die Farben sind Wahnsinn, ich mag diese leicht türkis, blaue und ich finde Jess darauf so toll getroffen mit ihrem traurigen Ausdruck und der Sehnsucht darin (ich hatte dieses Model ja als mein Wunsch-Model angegeben) und sogar das Katana Olaf ist darauf zu erkennen. ❤ ^^
Alles in allem kann ich nur eines sagen: Ich LIEBE das Cover und bin mega dankbar, dass meine Wünsche und Vorstellung umgesetzt wurden! ❤

Und jetzt bin ich mal gespannt wie ihr es findet??? Ich freue mich wirklich sooo sehr und bin gespannt auf euer Feedback! ♥ *yeah*

Inhaltsangabe:
~ Jessamine Diaz – die Frau für Ihr Monsterproblem ~
Jedes Jahr häufen sich die unerklärlichen Todesfälle junger Fassspringerinnen bei den Niagarafällen. Ganz klar, dass Jess und die Gildenjäger Jayden und Julian diesen Fall untersuchen müssen. Mit Unterstützung des spitzfindigen Faes Sir Harmsty und ein wenig Magie stellen sie sich der unbekannten Gefahr. Ein Fall, der schneller zu knacken wäre, würde nicht ein hartnäckiger Begleiter oder eine gedächtnislose Vampirsklavin für Ablenkung sorgen …

„Sie kommt. Sie kommt – sie wird dich finden.
Sie kommt. Sie kommt – vor Schmerzen wirst du dich winden.
An den Haaren. An deiner Haut.
Sie zieht, sie reißt.
Sie schabt, sie beißt.
Die Haare vom Schädel. Und die Haut vom Knochen.
So lange, bis du bist vollkommen gebrochen …“

Es klang beinahe wie ein Kinderlied. Ein verflucht gruseliges Kinderlied!

Und??? Was sagt ihr dazu? Ich hoffe sehr, dass euch das Cover und die Inhaltsangabe auch so gut gefallen wie mir und sie euch neugierig auf mehr machen, ihr Jess und die anderen Figuren weiterhin ins Herzen schließen werdet. ♥

Bis bald, Eure Martina

Die Feder schreibt morgen wieder…